Laura Gieser

September/Oktober 2012

100-Jahre-Jubiläum

Lutherkirche Dahlhausen 1912-2012


Einleitung

Am 10. November 2012 feiert die Lutherkirche Dahlhausen ein rundes Jubiläum – 100 Jahre seit ihrer feierlichen Einweihung 1912. Grund genug, das schöne und gut erhaltene Wahrzeichen Dahlhausens mit einem Rückblick zu würdigen.


Historischer Hintergrund

Die Lutherkirche Dahlhausen gehört zu den Kirchengründungen, die infolge wachsender Gemeinden und sich verändernder Siedlungskerne im Ruhrgebiet seit dem 19. Jahrhundert erforderlich wurden. Von den heutzutage existierenden, knapp 600 evangelischen Kirchengemeinden, entstanden ca. 40 % im Zeitalter der Industrialisierung und davon die Hälfte zwischen 1853-1918. Überall dort, wo keine bereits bestehenden Kirchengebäude genutzt werden konnten,



Murken, Jens: „Ruhrbergbau und Kirchengemeindegründungen in Westfalen.“ In: Evangelische Kirche an Ruhr und Saar. Beiträge zur rheinischen und westfälischen Kirchengeschichte. Hrsg. v. Bernd Hey und Volkmar Wittmütz. Bielefeld 2007. S. 63-82, hier S. 65.vv




Weiter lesen . . . .

Die komplette Festschrift gibt es für Sie hier als PDF Datei klick mich !!!

zurück